Freitag, 4. Mai 2018

Vlotho, besondere Stücke

Eigentlich sollte ich heute beim OWL-Stammtisch sein.
Wetter ist Super, also noch schnell mit dem Hund um den Block, zu Hause das Geraffel einpacken, Brille und Fotoapparat nicht vergessen!
Rein in die Motorradklammotten (müsste dringend einige Kilos abnehmen, die Hose kneift) und das gute Stück aus der Garage gerollt. Letzte Woche habe ich die Yamaha noch gewienert. Immerhin durfte ich gesundheitsbedingt in den letzten Wochen kein motorisiertes Fahrzeug führen. Und heute wollte ich es wissen.
Also rauf auf den Bock, fühlt sich gut an, sehr gut. Maschine springt auch an, öttelt irgendwie komisch rum, geht aus und springt nicht wieder an.
Schei....
Wer weiß wofür es gut ist?
Also Motorrad wieder in die Garage geschoben, Ladegerät angeschlossen, Motorradklamotten ausgeplünnt und nu sitz ich hier und tu was sinnvolles! ;o)

Beim Sammlertreffen gab es neben vielenSchaustücken, Präsentationen und Dioramen auch Modelle zu begucken.
Um die soll es heute hier gehen.
Viel Spaß beim gucken

Den Bilderreigen eröffnen die vielen "Silberlinge"

Darunter auch einige Klassiker.

Aus anderer Perspektive

Alles silber, sogar die Räder

Ein 540 K in silber fehlt auch in meiner Sammlung....

.... ebenso wie dieser interessante Tatra.

Viele Unterschiede gegenüber dem Serienmodell.

Das neue transparente Modell aus dem Wiking-Museum?

Opel Blitz mit himmelblauer Fahrerkabine.

Zum niederknieen.

transparenter Rollachser

Noch mehr Klassiker

Mercedes L 2500 mit Teilen, die es in diesen Farben eigentlich nicht geben dürfte.

Mein Highlight war dieses Exemplar.

Vorserien Mercedes-Benz 540 K. Auch sehr geil.

Fehlende Auspuffkrümmer an der Motrhaube.

Chassis mit fehlender Bodenprägung  und in besonderer Farbe

Grüne Frontscheibe noch ohne Armaturentafel.

Es gibt sie doch, die kleinen grünen Männchen, voll verstrahlt. ;o)

Aber wer sich in so toxischer Umgebung aufhält, muss schon fast damit rechnen. ;0)

Jede Menge seltsame Farben

noch mehr Raritäten

.. es nimmt kein Ende...

Mit diesem raren Werbemodell endet der Streifzug durch die Vorserien.

Lego Motorrad mit Beiwagen in gelb sieht man auch selten.

Ebenso wie diese Gruppe Motorräder von Ribeirinho.

Wasmus-Flotte

LKWs
Verkehrs-Quartett in verschiedenen Verpackungen.

Container-LKWs

Noch ´ne Vorserie. Habe ich schon mal gezeigt, aber weil sie mir gefällt, hier noch einmal!

Wiking Verkehrszeichen im OKT.
Davor die Modelle aus dem Ü-Ei als Bastelpackung.

Hanomag ST vom PMS.
Der fehlt mir noch.

Im ersten Post der Vlotho-Reihe habe ich schon die Volvo PKWs gezeigt. Jetzt geht es mitden LKWs weiter

Scheint ein Scandinavien-Fan zu sein. Saab, Noch mehr Volvos...
... und MANs. Wie die da mit rein passen habe ich vergessen zu fragen.

Jetzt fehlt nur noch ein Beitrag mit den Menschen aus Vlotho.
Kommt!

Keine Kommentare: